Amaretto di Saronno - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
234
13,89 €

Grundpreis: 19.84 pro lt
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Land Italien
Alk% 28.0
Farbe: Kupfer mit goldenen Reflexen
Aroma: intensive Noten nach Mandeln, Marzipan, gebackenen Bananen, Vanille und einem Hauch Rose
Geschmack: schwerer Körper mit öliger Textur und süßen Noten nach Marzipan, Biskuitkuchen, Vanille und Marillen
Abgang: lang und süß nach Biskuit und Marzipan

Amaretto Disaronno wird aus 17 verschiedenen Gewürzen, Kräutern und Früchten, darunter Aprikosenkernöl, Vanille, Honig und Mandeln, sowie Neutralalkohol und Karamellzucker hergestellt.

Die Geschichte des Disaronno reicht bis in die Renaissance zurück. Der Legende nach soll im Jahr 1525 eine junge Frau eine Taverne in Saronno bei Mailand betrieben haben, in dem Pilger übernachteten. Einer ihrer Gäste war der Maler Bernadino Luini, für den die jungen Wirtin als Modell diente. Sie verliebte sich in Luini und um ihn für sich zu gewinnen, bereitete sie ihm einen Likör aus Weinbrand, Aprikosenkernen und weiteren Gewürzen zu, den sie nach ihrem Wohnort - Disaronno - benannte. Das Rezept wanderte durch die Generastionen und wurde im 18. Jahrhundert von der Familie Reina wiederbelebt. 1942 wurde der Amaretto dann erstmals der der charakteristischen eckige Flasche verkauft.

Amaretto di Saronno wird von dem italienische Unternehmen Illva Saronno mit dem Sitz in der gleichnamigen Gemeinde in der Provinz Varese in der Region Lombardei produziert.
Amaretto ist lediglich als Geschmacksrichtung (nussig und Marzipan) definiert und kann auf ganzen Marillenkernen, Marillenkernöl oder Mandelschalen basieren. Der Begriff stammt vom italienischen Wort "amaro" (bitter) ab.
Loading...