Bowmore 43 years, Vintage 1973 - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
10987
7.899,90 €

Grundpreis: 11285.57 pro lt
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Land Scotland
Alk% 43.2
Farbe: Goldgelb
Aroma: Zuerst sehr fruchtiges Aroma, hinzu kommen Noten von Kumquat, Honig, Zedernholz und etwas Weihrauch
Geschmack: Am Gaumen leicht und zugleich süß Geschmack, überzeugt mit Aromen von Passionsfrüchten, asiatischen Nashi-Birnen
Abgang: Lang anhaltend und zugleich süß, begleitet von Mangosteen und Muscovado-Zucker.

Dieser äußerst seltene Bowmore wurde am 10 Mai 1973 destilliert und nach 43 Jahren Lagerzeit in den sechs letzten Bourbon Hogsheads von 1973 (Faßnummer 3883 bis 3888) am 2. Juni 2016 abgefüllt. Der Malt reifte in Bowmores No. 1 Vault, dem ältesten und direkt am Meer liegenden Lagerhaus zur Whiskyreifung in Schottland, und wurde weder kühlgefiltert noch gefärbt.
Die 1779 von David Simson gegründete Brennerei Bowmore in der gleichnamigen Hauptstadt der Insel Islay war die erste legale Destillerie auf der zu den Inneren Hebriden gehörenden Insel. Das Wasser stammt vom Fluss Laggan und besitzt eine markante Torfnote. Das Malz ist mit etwa 25 ppm (Kennzeichnung des Phenolgehaltes im Malz in parts per million) getorft. Bowmore ist zudem eine der wenigen Destillerien, die einen Teil ihres Malzes (30 Prozent) vor Ort selbst herstellt. Die Lagerhäuser liegen direkt am Meer. Hoher Sammlerwert! Limitierte Stückzahl!
Loading...