Schlumberger Privatkeller 2016 Cabernet/Merlot - 0,75 lt

Auf Lager
SKU
8583
13,99 €

Grundpreis: 18.65 pro lt
Weitere Informationen
Inhalt 0,75 lt
Land Österreich
Alk% 13.5
Farbe: dunkles Rubingranat mit violetten Reflexen
Aroma: würziges Bukett mit dunklen Beerenfruchtnoten begleitet von Schokolade
Geschmack: voller Körper mit fruchten Noten nach reifen Zwetschken unterstützt von tragenden Tanninen und feiner Würze
Abgang: fruchtige Kirschnoten und zarte Eiche, leicht mineralisch

Die Privatkeller-Cuvée vom Weingut Robert Schlumberger in Bad Vöslau im Anbaugebiet Thermenregion wird aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon (60 %) und Merlot (40 %) komponiert, wobei die genauen Anteile je nach Jahrgang leicht variieren können. Nach der Kelterung reift die Cuvée für neun bis zwölf Monate in Barriquefässern und zehn bis zwölf Monate in der Flasche. Die ideale Servicetemperatur beträgt 16°C. Der Wein passt sehr gut zu kräftigen Fleischspeisen wie Rind, Lamm oder Wild.
Das in Wien ansässige Haus Schlumberger, eine der traditionsreichsten Wein- und Sektkellereien in Österreich, wurde 1842 von Robert Schlumberger gegründet. Schlumberger war auch der erste Winzer, der die französischen Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot in Österreich kultivierte.
Loading...