Balvenie Story N°1, 12 years The Sweet Toast of American Oak - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
12023
54,99 €

Grundpreis: 78.56 pro lt
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Land Scotland
Alk% 43.0
Farbe: Bernstein
Aroma: lebendige Noten nach Zitrusfrüchten und Malz begleitet von Vanille, Eiche, Ingwer und Zimt
Geschmack: voller Körper mit cremiger Textur und Noten nach kandierter Orangenschale, Vanille, Blütenhonig und Butterscotch, dazu würzige Eiche
Abgang: lang, fruchtig und malzig mit feinen Vanille- und Gewürznoten

"The Sweet Toast of American Oak" ist die erste Abfüllung aus der Story-Reihe von Balvenie und reift zwölf Jahre zunächst in ehemaligen Bourbonfässern und danach noch in neuen und bei Balvenie zweifach ausgebrannten amerikanischen Eichenfässern aus Kentucky.
Die Story-Reihe erzählt in flüssiger Form vom Charakter, Bestreben und Handwerk der Menschen in Balvenie. Zu der Reihe gibt es auch einen eigenen Podcast (The Balvenie) sowie mit "Pursuit - The Balvenie Stories Collection" eine vom preisgekrönten Autor und Journalisten Alex Preston herausgegebene Sammlung von Kurzgeschichten renommierter Schriftsteller aus aller Welt. Jede Geschichte wird zudem auf der Verpackung und dem Etikett des Whiskys in Illustrationen des britischen Künstlers Andy Lovell dargestellt.
Die 1892 von William Grant gegründete Brennerei Balvenie ist eine der wenigen Brennereien, die lokal angebaute Gerste vor Ort selbst mälzt. Typisch für Balvenie ist eine ausgeprägte Honignote.
Loading...