Bowmore 26 years Vintner's Trilogy 48,7%, French Oak - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
1835
399,99 €

Grundpreis: 571.41 pro lt
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Land Scotland
Alk% 48.7
Farbe: dunkler Bernstein
Aroma: fruchtige Noten nach Orangenschale, Johannisbeermarmelade, gegrillter Ananas, Papaya, Mango und Rosinen begleitet von erdigem Rauch, Tabak, Kaffee, Vanille, würziger Eiche, Honig und schwarzem Tee
Geschmack: weicher Körper mit komplexen Noten nach Torfrauch, maritimen Anklängen und dunkler Schokolade, dazu Rosinen, Papaya und Mango sowie eine leichte Honigsüße
Abgang: sehr lang mit Noten nach Torfrauch, dunkler Schokolade und Meersalz

Dieser mehr als ein Vierteljahrhundert alte Bowmore aus Vintner's Trilogy Edition reift zunächst 13 Jahre in ehemaligen Bourbonfässern und danach weitere 13 Jahre in ehemaligen Bordeaux-Barrique-Weinfässern aus französischer Eiche. Der Malt wird in Fassstärke abgefüllt.

Die Malts der der drei Abfüllungen umfassenden Vintner's Trilogy Edition reifen dabei in Bowmores No. 1 Vault, dem ältesten und direkt am Meer liegende Lagerhaus zur Whiskyreifung in Schottland.

Die 1779 von David Simson gegründete Brennerei Bowmore in der gleichnamigen Hauptstadt der Insel Islay war die erste legale Destillerie auf der zu den Inneren Hebriden gehörenden Insel. Das Wasser stammt vom Fluss Laggan und besitzt eine markante Torfnote. Das Malz ist mit etwa 25 ppm (Kennzeichnung des Phenolgehaltes im Malz in parts per million) getorft. Bowmore ist zudem eine der wenigen Destillerien, die einen Teil ihres Malzes (30 Prozent) vor Ort selbst herstellt. Die Lagerhäuser liegen direkt am Meer.
Loading...