Mars 2017 Single Cask Tsunuki LMDW edtiton - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
12677
339,99 €

Grundpreis: 485.7 pro lt
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Land Japan
Alk% 60.0
Farbe: Kräftiger Goldton
Aroma: Vollmundig und geschmeidig. Sehr würzig kommen zuerst Pfeffer und Zimt, dann Lakritze, Menthol und medizinisch-kampferartige Noten durch. Nach und nach dringt ein öliger und blumiger; Mimose- und Ginsterartiger Torf an die Oberfläche. Wenn man ihn atmen lässt, verstärken Aromen von Haferbrei und Haferkeksen den geschmeidigen und reichen Charakter der Nase. Kandierte Zitrone unterstreicht auf angenehme Weise diese erste Phase der Verkostung.
Geschmack: Sauber und voller Energie. Im Auftakt nimmt ein schokoladiger, von Gischt durchzogener Torf das Herz des Gaumens ein. Vanilleschoten, weiße Blumen wie Iris und Lilien, Wildblumen, Löwenzahn, Gerstenkorn, etwas Ruß, Speck und frische Früchte wie Stachelbeere und Pfirsich erscheinen an den Seiten. Mit der Zeit machen sich Noten von Vetiver bemerkbar.
Abgang: Lang und konzentriert. Der besonders medizinische (Salbe) und würzige (Nelke) Beginn des Abgangs zeigt seinen außergewöhnlichen Charakter. Intensiver Rauch einer Havanna-Zigarre wird freigesetzt, während sich Vanilleschoten perfekt mit Eisenkraut und Salbei verbinden. Das zarte Lakritz- und Röstkaffeearoma in der Nase lässt das Knistern eines Kaminfeuers erkennen.

Mars Komagatake Tsunuki Aging 2020 ist ein Single Malt mit einem süßen, weichen und leicht würzigen Profil, das in der Nase fruchtige Noten von Zitrusfrüchten und kandierten Früchten offenbart, umhüllt von einem Hauch von Torf. Am Gaumen setzt sich die fruchtige Seite mit intensiven Vanillearomen und dem Auftauchen von Gewürznoten durch, die sich in einem großartigen, leicht rauchigen Abgang fortsetzen.

Mit seinen zwei Brennereien, Shinshu in achthundert Metern Höhe im Herzen der japanischen Alpen und Tsunuki, die erst kürzlich auf der Insel Kagoshima, wo das Klima wärmer ist, in Betrieb genommen wurde, sowie mit verschiedenen Weinkellereien wie etwa Yakushima, experimentiert Mars Whisky weiterhin mit dem Einfluss des Klimas auf die Reifung von Whisky und bietet jedes Jahr begrenzte Auflagen seines emblematischen, in Shinshu destillierten Singe Malt Komagatake an.
Obwohl auf beeindruckende 124 ppm getorft, offenbart diese bei Tsunuki destillierte und gereifte Version in Wirklichkeit einen uneigennützigen Torf, der sich ganz in den Dienst der anderen Elemente der Geschmacks- und Aromapalette stellt. In meisterhafter Weise dringt er tief in jede fruchtige, blumige, vanillige, geröstete und medizinische Note ein, um ihre Essenz herauszuarbeiten.
Loading...