Cuervo Reserva de la Familia Extra Anejo, Rolling Stones Edition - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
11393
129,99 €
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Land Mexiko
Alk% 38.0
Nur Abholung Nein
Farbe: Bernstein
Aroma: elegante Noten nach gebackener Agave begleitet von Toffee, Äpfeln, Kakao , Espresso, etwas Rauch und getoasteter Eiche
Geschmack: voller Körper mit Noten nach tropischen Früchten, Agave, gerösteten Nüssen, Lebkuchen, Vanille, Zartbitterschokolade, Kaffee und geräucherten Kräutern
Abgang: lang, zart würzig und ausgesprochen elegant

Der Extra Añejo aus der 1995 eingeführte Reserva de la Familia Edition von Cuervo, die zu hundert Prozent aus zehn bis zwölf Jahre alten blauen Weber-Agaven hergestellt wird, reift bis zu fünf Jahre in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Danach wird der Extra Añejo noch mit sehr alten Tequilas (mehr als 30 Jahre Reifung) geblendet. Das Wasser zur Verdünnung auf Trinkstärke wird aus dem kondensierten Dampf während des Agavenkochens gewonnen.
Die limitierte Rolling Stones Edition wurde zur Erinnerung an die 1972er US-Tour der Rolling Stones herausgebracht, bei der Erzählungen nach Tequila von Cuervo reichlich konsumiert worden sein soll.
Die Geschichte von Tequila Cuervo reicht bis in das Jahr 1758 zurück, als José Antonio de Cuervo vom spanischen König Fernando VI. eine große Fläche Land für den Agavenanbau in der Nähe der Stadt Tequila zur Verfügung gestellt bekam. Cuervo wird heute nach wie vor in der 1812 gegründeten La Rojeña Destillerie, der ältesten aktiven Brennerei in Lateinamerika, produziert. Cuervo (span.) bedeutet Rabe.
Loading...