Armagnac Chateau de Laubade Jahrgang 1933 - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
1771
699,99 €
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Land Frankreich
Alk% 40.0
Nur Abholung Nein
Das 1870 gegründete Château de Laubade in der Gemeinde Sorbets d’Armagnac im Südwesten Frankreichs wird seit 1974 von der Familie Lesgourgues betrieben. Die Rebflächen für die Grundweine liegen ausschließlich in Bas-Armagnac, dem Anbaugebiert mit der höchsten Qualität. 2014 wurde dem Château vom französischen Staat die Auszeichnung „Entreprise du Patrimoine Vivant“ verliehen.
Armagnac wird anders als Cognac primär aus den Rebsorten Ugni Blanc, Baco Blanc, Colombard und Folle Blanche in einem Brennvorgang in den für die Region typischen Alambic Armagnacaise destilliert und reift in Fässern aus Gascogner Steineiche.
Loading...