Gölles Gesselberger (Cuvée von Äpfel, Birnen, Quitten) - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
8030
27,99 €
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Alk% 40.0
Nur Abholung Nein
Farbe: klar
Aroma: fruchtige Noten nach Äpfeln und Birnen
Geschmack: weicher Körper mit balancierten Fruchtnoten
Abgang: lang und fruchtig

Der Obstler Gesselberger von der Destillerie Gölles ist eine Cuvée aus Apfel-, Birnen- und Quittenbränden, wobei für einen Liter Edelbrand 13 kg lokal angebaute Früchte verarbeitet werden. Vor der Abfüllung ruht der Brand zwei Jahre in Glasballons.
Die im Ort Riegersburg im steirischen Vulkanland ansässige Destillerie Gölles wurde Ende der 1950er Jahre von Alois Gölles senior im Rahmen einer gemischten Landwirtschaft ins Leben gerufen und hat sich unter Alois Gölles junior mit den Jahren zu einem der renommiertesten Produzenten für Edelbrände und hochwertige Essige entwickelt. Zudem werden unter der Marke Ruotker’s - inzwischen in der dritten Generation unter David Gölles - auch Whiskey, Gin & Rum produziert, wobei dafür in Lembach bei Riegersburg ein eigener Reifekeller angelegt wurde.
Loading...