Johnnie Walker Red Label (Halbflasche) - 0,35 lt

Auf Lager
SKU
4
8,49 €

Grundpreis: 24.26 pro lt
Weitere Informationen
Inhalt 0,35 lt
Land Scotland
Alk% 40.0
Farbe: goldener Bernstein
Aroma: frische Noten nach Äpfeln und Birnen begleitet von Malz, Vanille, Toffee, Honig und Kräutern, dazu eine Spur Torfrauch
Geschmack: öliger Körper mit süßen Grain-Noten, dazu saure Äpfel, Obstkuchen, Malz, Vanillecreme, Toffee, Meersalz und weißer Pfeffer
Abgang: mittellang, süß und leicht rauchig

Der Red Label, der Einstieg in die Blends von Johnnie Walker, wurde, nachdem er einige Jahre bereits als Walker's Special Old Highland Red Label firmierte, 1909 von George and Alexander Walker offiziell eingeführt. Die verwendeten Malts stammen primär von der schottischen Ostküste, dazu kommen torfige Whiskys von den westlichen Inseln. Der leichte Blend, der als Alternative zu den damals schweren Whiskys primär zum Genuss mit Sodawasser kreiert wurde, ist der meistverkaufte Scotch Whisky der Welt.
1819 gründete John Walker eine Gemischtwarenhandlung, in der auch Whisky verkauft wurde, der damals ähnlich wie Tee geblendet wurde. Der Aufstieg als bekannte Whiskymarke korrelierte mit der Reblausplage zwischen 1858 und 1863 in Frankreich und den daraus folgenden Cognac-Engpässen. Seit 2002 gehört Johnnie Walker zum Spirituosenkonzern Diageo.
Loading...