Rebel Yell Bourbon French Oak Finish - 0,7 lt

Auf Lager
SKU
11725
33,99 €
Weitere Informationen
Inhalt 0,7 lt
Land USA
Alk% 45.0
Nur Abholung Nein
Farbe: Bernstein
Aroma: ausgewogene Frucht- und Gewürznoten nach Marillen, Zimt, Vanille und Karamell, dazu Kaffee und geröstete Eiche
Geschmack: voller Körper mit Noten nach dunklen Kirschen und Pflaumen begleitet von Ahornsirup, Zartbitterschokolade, Vanille, Muskat und Zimt
Abgang: lang, zart würzig und mit weichen Tanninen

Der French Oak Finish von Rebel Yell reift - außergewöhnlich für Bourbon - sechs Monate in ausgebrannten französischen Eichenfässern nach.
Die 1849 kreierten und 2008 neu aufgelegten Bourbons werden heute von Luxco in der Lux Row Destillerie in Bardstown in Kentucky nach dem Originalrezept von William Larue Weller aus einer Mashbill mit 68 Prozent Mais, 20 Prozent Weizen und 12 Prozent Gerstenmalz produziert. W. L. Weller war der erste, der Roggen als sekundäres Getreide in der Mashbill durch Weizen ersetzte.
Rebel Yell (Schrei der Rebellen) war ein Schlachtruf der Konföderierten während des Amerikanischen Bürgerkrieges. Nachdem Billy Idol 1983 die Rolling Stones beim Genuss von Rebel Yell beobachtet hatte, schrieb er gemeinsam mit seinem Gitarristen Steve Stevens den gleichnamigen berühmten Song.
Neben Rebel Yell produziert Luxco auch die Whiskeys von Ezra Brooks und Blood Oath.
Loading...